Atlas und Liebherr

Fahrweg – Zweiwege-Bagger/​Schienen abladen

Technikpark
Technikpark

Zweiwege-Bagger fahren nach Bedarf im Gelände oder auf Schienen. Sie sind deshalb für unterschiedliche Arbeiten im Gleisbau sehr gut geeignet. Dazu gehören: Ausbau von Bodenmassen, Herstellen des Planums, Verlegen von Schwellen, Aufsetzen von Schienen, Einschotterung.

Funktionsmerkmale

  • Schnellwechsel-System
  • Hub- bzw. Schwenkbegrenzung
  • 4-fache Pratzenabstützung für sicheren Stand
  • Anhängerkupplungen beidseitig am Fahrgestell
  • Kamera-Rückraumüberwachung mit Farbbildschirm in der Kabine
  • Schweres Gegengewicht mit Heckschwenkradius 2000 mm
  • Computergesteuertes Anpressdruck-Regelsystem CARSY
  • Permanente Niveauregulierung des Schienenfahrwerks
  • Tieflöffel für Betonabbruch und schweres Material, Schotterlöffel
  • Hydraulische Ramme für Profile (bis 4 m Höhe, 0,65 m Breite), für Spundbohlen und Schienen
  • Hydraulischer Stemmhammer zum Abbruch von Beton (bis 0,55 m Dicke)
  • Stopfaggregat AST 8 (Streckengeschwindigkeit: bis zu 80 km/​h)
  • Schwellenwechselgerät, Schwellenverladezange
  • Hydraulisch angetriebener Elektromagnet, Schwenkrotator, Schiebeschild zum Verziehen von Schotter

Technische Daten – Atlas 1604

Antrieb Deutz BF4M 1013 E
Antriebsleistung nach ISO 1585 98 kW (133 PS) bei 2.300 U/​min
Gewicht 22.000 kg
Schwenkradius 1.750 mm – 2.000 mm
Grabtiefe max. 4.450 mm
Zulassung Deutsche Bahn AG, Ausnahmegenehmigung für Straße

Technische Daten – Liebherr A 900 C ZW Litronic

Antrieb Liebherr 4-Takt Dieselmotor
Antriebsleistung nach ISO 1585 105 kW (143 PS) bei 1.000 – 2.400 U/​min
Gewicht 22.000 kg
Schwenkradius 2.004 mm
Grabtiefe max. 4.000 mm
Zulassung Deutsche Bahn AG

Technische Daten – Atlas 1404 ZW

Antrieb Deutz BF4M 2012 EC
Antriebsleistung nach ISO 1585 74 kW (101 PS) bei 2.100 U/​min
Gewicht 19.000 kg
Schwenkradius 2.000 mm, ab BJ 2014: 1.700 mm
Grabtiefe max. 4.300 mm
Zulassung Deutsche Bahn AG, Ausnahmegenehmigung für Straße

Technische Daten – Liebherr A 922 Rail mit 4-Pkt.-Abstützung

Antrieb Liebherr 4-Zylinder Reihenmotor
Antriebsleistung nach ISO 1585 110 kW (150 PS) bei 1.800 U/​min
Gewicht 21.600 kg
Schwenkradius 2.000 mm
Grabtiefe max. 4.600 mm
Zulassung Deutsche Bahn AG

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück