Neuigkeiten aus der SPITZKE-Welt!

#Neuigkeiten #Menschen #Karriere 19. Januar 2022

AZUBI-TAG 2022

Auch 2022 setzt SPITZKE wieder alles daran, jungen Menschen eine attraktive und sichere Berufsperspektive zu bieten. Aus diesem Grund lädt das Bahninfrastrukturunternehmen am 19. Februar wieder Schüler*innen und deren Eltern ein, sich am Hauptsitz im GVZ Berlin Süd über die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten des Unternehmens zu informieren.

„Die Nachwuchsgewinnung ist eines der Kernthemen unserer Branche“, sagt SPITZKE-Personaldirektor Christian Krippahl. „Um junge Menschen für einen Beruf im System Bahn zu begeistern, ist es aus unserer Sicht wichtig, diese Arbeitswelt hautnah erlebbar und die vielfältigen Perspektiven sichtbar zu machen. “

Auf dem Programm des inzwischen 4. AZUBI-TAGs von SPITZKE stehen daher neben zahlreichen Berufsstationen mit praktischen Übungen, Besichtigungen von Gleisbaumaschinen und einem Bewerbungsunterlagen-Check auch Fahrten mit dem unternehmenseigenen Lok-Simulator und vieles mehr.

SPITZKE investiert sehr viel Energie in die Ausbildung des eigenen Nachwuchses und kann seit Jahren eine steigende Zahl Auszubildenden mit einer hohen Übernahmequote verzeichnen. Allein 2021 lernten über alle Jahrgänge hinweg 226 Auszubildende und Dual Studierende bei SPITZKE alles, was sie brauchen, um beruflich durchzustarten.

#Ausbildung