Ausbildung zum technischen Systemplaner (m/​w/​d) Elektrotechnische Systeme

Vom Auftragseingang bis hin zum fertigen Projekt ist der Technische Systemplaner (m/​w/​d) an zahlreichen Arbeitsschritten beteiligt. Du arbeitest beispielsweise mit CAD-Software, führst Berechnungen durch, bestimmst die Montagetechnik und beurteilst im Anschluss die Umsetzung. In der Fachrichtung Elektrotechnische Systeme zeichnest und planst Du Schaltpläne, Verkabelungs- und Verdrahtungspläne für elektrische Installationen.

Aktuell sind für diese Ausbildung alle Plätze vergeben, aber du kannst uns Deine Bewerbung für das nächste Ausbildungsjahr schicken. Wusstest Du? Wir bieten rund 20 spannende Ausbildungsberufe an. Lass uns also gerne über alternative Ausbildungsmöglichkeiten für dieses Jahr sprechen!

Mit Klick auf den Play-Button werden Daten an Youtube übertragen und Cookies von Youtube gesetzt!

Schulabschluss

Mittlere Reife

Ausbildungsdauer

3,5 Jahre

Arbeitszeit

werktags

Startdatum

01.09.2022

Verdienst

920€ / 1.230€ / 1.495€ / 1.580€

Unternehmen

SPITZKE SE

Verfügbare Standorte

Kontaktiere uns

Das lernst Du in der Ausbildung
  • IT-Systeme: In der 3,5-jährigen Ausbildung zum technischen Systemplaner (m/​w/​d) setzt Du Dich mit räumlichen Darstellungen von Bauteilen auseinander: Du zeichnest zum Beispiel Abwicklungen von Körpern, rechnest mit Längen, Winkeln, Masse und Dichte und lernst Werkstoffnormen sowie den Einsatz von Werkstoffen kennen.
  • Elektrotechnik: Für die Fachrichtung Elektrotechnische Systeme benötigst Du die Grundlagen der Elektrotechnik, Steuerungs- und Regelungstechnik sowie Informations- und Kommunikationstechnik. Du lernst beispielsweise den Unterschied zwischen Gleich- und Wechselstrom kennen, setzt Dich mit elektrischen Größen sowie Schaltzeichen, Schaltplänen und den Sicherheitsregeln in der Elektrotechnik auseinander und erfährst, wie Installationspläne, Schaltpläne und Verteilungspläne erstellt werden.
  • Teamarbeit: Bei all Deinen Aufgaben steht Dir das erfahrene SPITZKE-Ausbilderteam stets zur Seite.
Du solltest Technischer Systemplaner (m/​w/​d) Elektrotechnische Systeme werden, wenn Du…
  • die Mittlere Reife oder einen höherwertigen Abschluss in der Tasche hast bzw. kurz davorstehst.
  • in der Schule Spaß an Mathe und Technik hattest.
  • technisches Interesse und räumliches Vorstellungsvermögen mitbringst.
  • mit Kommunikationsfähigkeit, Ehrgeiz und Organisationstalent überzeugen kannst.
  • neuen Aufgaben mit Neugier und Motivation begegnest.
So bewirbst Du Dich

Bewirb Dich jetzt in Kontaktiere uns

Wir freuen uns, Dich kennenzulernen! Gemeinsam schaffen wir Verbindungen

Bewirb Dich per Post in Kontaktiere uns

Wir freuen uns, Dich kennenzulernen! Gemeinsam schaffen wir Verbindungen.

Aktuell sind für diese Ausbildung alle Plätze vergeben, aber du kannst uns Deine Bewerbung für das nächste Ausbildungsjahr schicken.

Schon gewusst? Wir bieten rund 20 spannende Ausbildungsberufe an. Lass uns also gerne über alternative Ausbildungsmöglichkeiten für dieses Jahr sprechen!

Dein Kontakt
Ann-Kathrin Mach
+49 33701 20901-436

Du möchtest Dich bewerben und hast noch Fragen? Gern!

Hinterlasse uns hier deine Kontaktdaten und wir melden uns schnellstmöglich bei Dir zurück.

Vorteile bei SPITZKE

Übernahme nach der Ausbildung

Deine Übernahme ist unser Ziel! Du kannst Dir sicher sein, dass wir alles daransetzen, Dir nach Deiner Ausbildung eine spannende, berufliche Perspektive zu bieten.

Teamwork

In der Ausbildung ist es wie bei allen unseren Projekten: Was wir schaffen, schaffen wir immer gemeinsam. Als Azubi kannst Du Dich darauf verlassen, dass unser Ausbildungs-Team immer für Dich da ist.

Gesundheitsförderung

Wir fühlen uns ohne Wenn und Aber der Gesundheit unserer Mitarbeitenden verpflichtet. Daher setzen wir uns dafür ein, dass Sie über Ihr gesamtes Berufsleben und darüber hinaus gesund, leistungsfähig und fit bleiben.

SPITZKE FONDS e. V.

Bei SPITZKE stehen wir füreinander ein. Daher haben wir einen eigenen Fonds eingerichtet, um bei unverschuldeten Notlagen unserer Mitarbeitenden schnell und unbürokratisch auch finanziell unterstützen zu können.

Azubi-Einführungswoche

Von Anfang an sollst Du Dich bei uns willkommen fühlen. Daher machen wir Dich zum Ausbildungsbeginn mit SPITZKE und den vielen anderen jungen Menschen aus Deinem Azubi-Jahrgang bekannt.

Sinnhaftigkeit

Sorgen Sie zusammen mit uns dafür, dass die Mobilität in Deutschland und Europa nachhaltiger, umweltfreundlicher und sicherer wird – jeder Tag, jedes Projekt und jeder/​jede Einzelne bringt uns alle diesem Ziel näher.

Weitere Leistungen