Ausbildung zum Baugeräteführer (m/​w/​d) für Rammen

Als ausgelernter Baugeräteführer (m/​w/​d) hast Du viel zu tun: Von der Planung anhand von Skizzen, über das Einrichten, Sichern, Verladen und Bedienen, bis hin zum Umrüsten der Baugeräte – alles ist Teil Deines Jobs. Auch wenn die Vorgehensweise schnell zur Routine wird, weißt Du nie genau unter welchen Bedingungen Du arbeitest, weshalb Du täglich auf neue Situationen stößt. Bei SPITZKE steuerst und bedienst Du beispielsweise unsere  Zweiwegebagger auf den Gleisbaustellen und überwachst die Arbeitsprozesse. Vor Ort bist Du für die fachgerechte Pflege, Wartung und Instandhaltung der Maschine zuständig, d.h. Du behebst zum Beispiel Störungen und übernimmst kleinere Reparaturarbeiten.

Mit Klick auf den Play-Button werden Daten an Youtube übertragen und Cookies von Youtube gesetzt!

Schulabschluss

qual. Hauptschulabschluss/​Mittlere Reife

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Arbeitszeit

werktags/​abhängig vom Bauvorhaben

Startdatum

01.08.2022

Verdienst

920€ / 1.230€ / 1.495€

Unternehmen

SPITZKE SE

Verfügbare Standorte

Leer

Das lernst Du in der Ausbildung
  • Unterstützung: Während der 3-jährigen Ausbildung unterstützt Du unsere Teams auf den Gleisbaumaschinen und sorgst mit ihnen für die Sicherheit des Schienenverkehrs.
  • Technik: Außerdem lernst Du unseren modernen Technikpark mit über 100 Maschinen kennen: vom Zweiwege-Bagger bis zur Rammtechnik ist alles dabei.  Neben dem Umgang und der Wartung dieser Baumaschinen erlernst Du zudem den Umgang mit Vermessungsgeräten.
  • Teamarbeit: Du arbeitest in der Werkstatt und auf unseren deutschlandweiten Baustellen und wirst dabei stets von unserem erfahrenen Ausbilderteam unterstützt.
Du solltest Baugeräteführer (m/​w/​d) werden, wenn Du…
  • einen qualifizierten Hauptschulabschluss oder die Mittlere Reife in der Tasche hast bzw. kurz davorstehst.
  • in der Schule Spaß an Mathe und Physik hattest.
  • Dich für die Bahn interessierst, große Maschinen liebst und gerne anpackst.
  • mit handwerklichem und technischem Geschick, Einsatzbereitschaft, Sorgfalt und Zuverlässigkeit überzeugen kannst.
  • gerne an der frischen Luft arbeitest und gerne unterwegs bist.
  • kein Problem mit Wochenend- und Montagearbeit hast.
So bewirbst Du Dich

Bewirb Dich jetzt in Leer

Wir freuen uns, Dich kennenzulernen! Gemeinsam schaffen wir Verbindungen

Bewirb Dich per Post in Leer

Wir freuen uns, Dich kennenzulernen! Gemeinsam schaffen wir Verbindungen.

Schicke uns Deine Unterlagen an

SPITZKE SE ∙ NL Leer
Katharina Meyer
Kupferstraße 4
26789 Leer

Du möchtest Dich bewerben und hast noch Fragen? Gern!

Hinterlasse uns hier deine Kontaktdaten und wir melden uns schnellstmöglich bei Dir zurück.

Vorteile bei SPITZKE

Übernahme nach der Ausbildung

Deine Übernahme ist unser Ziel! Du kannst Dir sicher sein, dass wir alles daransetzen, Dir nach Deiner Ausbildung eine spannende, berufliche Perspektive zu bieten.

Teamwork

In der Ausbildung ist es wie bei allen unseren Projekten: Was wir schaffen, schaffen wir immer gemeinsam. Als Azubi kannst Du Dich darauf verlassen, dass unser Ausbildungs-Team immer für Dich da ist.

Gesundheitsförderung

Wir fühlen uns ohne Wenn und Aber der Gesundheit unserer Mitarbeitenden verpflichtet. Daher setzen wir uns dafür ein, dass Sie über Ihr gesamtes Berufsleben und darüber hinaus gesund, leistungsfähig und fit bleiben.

SPITZKE FONDS e. V.

Bei SPITZKE stehen wir füreinander ein. Daher haben wir einen eigenen Fonds eingerichtet, um bei unverschuldeten Notlagen unserer Mitarbeitenden schnell und unbürokratisch auch finanziell unterstützen zu können.

Azubi-Einführungswoche

Von Anfang an sollst Du Dich bei uns willkommen fühlen. Daher machen wir Dich zum Ausbildungsbeginn mit SPITZKE und den vielen anderen jungen Menschen aus Deinem Azubi-Jahrgang bekannt.

Sinnhaftigkeit

Sorgen Sie zusammen mit uns dafür, dass die Mobilität in Deutschland und Europa nachhaltiger, umweltfreundlicher und sicherer wird – jeder Tag, jedes Projekt und jeder/​jede Einzelne bringt uns alle diesem Ziel näher.

Weitere Leistungen