Neuigkeiten aus der SPITZKE-Welt!

#Neuigkeiten 04. Januar 2021

SPITZKE setzt in Großbeeren zu 100 % auf Ökostrom

Seit dem 01. Januar 2021 bezieht nun auch die Unternehmenszentrale in Großbeeren Strom ausschließlich aus erneuerbaren Energiequellen.

Für SPITZKE ist nachhaltiges Wirtschaften ein großes Anliegen und fester Bestandteil des eigenen Wertesystems.  Aus diesem Grund hat SPITZKE es sich als Ziel gesetzt, bestehende und auslaufende Stromlieferverträge sukzessive auf Ökostrom umzustellen. Derzeit beziehen neben Großbeeren auch die Hauptgeschäftsstandorte Erlensee und Leer zu 100% Strom aus erneuerbaren Energiequellen. Darüber hinaus ist SPITZKE Dank eigener Photovoltaikanlage selbst Produzent erneuerbarer Energie.

Jährlich leisten wir damit schon jetzt einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz und steigern diesen kontinuierlich.

#Unternehmensgruppe #Nachhaltigkeit