Neuigkeiten aus der SPITZKE-Welt!

#Neuigkeiten 02. September 2020

SPITZKE SE übernimmt MuR-Stahlbau GmbH

Zum 07. August 2020 hat die SPITZKE SE die Firma MuR-Stahlbau GmbH übernommen. Der Naumburger Betrieb produziert u. a. Stahlmaste für den Bahnbereich sowie Mastzubehör, Geländer und Schutzmaßnahmen für Eisenbahn- und Straßenbrücken sowie Bremsprellböcke als Gleisendabschlüsse.

Mit der Übernahme erweitert die Unternehmensgruppe SPITZKE ihr Produktionsportfolio sowie gleichzeitig ihr Angebot als Systemlieferant der Bahninfrastruktur und investiert gleichermaßen in die Zukunft des sachsen-anhaltinischen Unternehmens. So ergänzt die MuR-Produktpalette die Fabrikate der SPITZKE FAHRWEGSYSTEME GmbH in Möllenhagen, die als Tochterunternehmen bereits Standard- und Spezialgleisschwellen, Weichenschwellen sowie Bahn- und Freileitungsmaste aus Schleuderbeton produziert. In der Region Sachsen-Anhalt gilt die MuR-Stahlbau als verlässlicher Arbeitgeber und wurde zum „Unternehmen des Jahres 2019“ im Burgenlandkreis gewählt. Auch SPITZKE weiß die hohe Qualität sowie jahrelange, erfolgreiche Zusammenarbeit zu schätzen und verlieh dem Unternehmen bereits im Rahmen der InnoTrans 2014 den Preis „Lieferant des Jahres“.

Diese Erfolgsgeschichte soll innerhalb der Unternehmensgruppe SPITZKE fortgesetzt werden.

#Unternehmensgruppe #Produkte #Stahlmaste