Ausbildung zum Eisenbahner (m/​w/​d) im Betriebsdienst – Fachrichtung Lokführer und Transport

Als ausgelernter Eisenbahner (m/​w/​d) im Betriebsdienst der Fachrichtung Lokführer und Transport steuerst Du unsere Loks und Triebfahrzeuge und sorgst dafür, dass alles stets sicher und pünktlich am Zielort ankommt. Da die Sicherheit im Bahnbetrieb immer an erster Stelle steht, bist Du verantwortlich für die eingesetzte Fahrzeugtechnik und führst entsprechende Prüfungen am Triebfahrzeug sowie an den zu transportierenden Fahrzeugen durch. Für unseren Kompetenzbereich Logistik übernimmst Du vielfältige Logistikaufgaben vom Rangieren in Baustellen bis hin zu bundesweiten Transportaufgaben von Material und Maschinen zu unseren Großprojekten. Als Eisenbahner (m/​w/​d) im Betriebsdienst meisterst Du jeden Tag neue Herausforderungen und bist deutschlandweit unterwegs.

Aktuell sind für diese Ausbildung alle Plätze vergeben, aber du kannst uns Deine Bewerbung für das nächste Ausbildungsjahr schicken. Wusstest Du? Wir bieten rund 20 spannende Ausbildungsberufe an. Lass uns also gerne über alternative Ausbildungsmöglichkeiten für dieses Jahr sprechen!

Mit Klick auf den Play-Button werden Daten an Youtube übertragen und Cookies von Youtube gesetzt!

Schulabschluss

Hauptschulabschluss

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Arbeitszeit

werktags/​abhängig vom Bauvorhaben

Startdatum

01.09.2022

Verdienst

920€ / 1.230€ / 1.495€

Unternehmen

SPITZKE SE

Verfügbare Standorte

Kontaktiere uns

Das lernst Du in der Ausbildung
  • Fahrzeuge: In der 3-jährigen Ausbildung zum Eisenbahner (m/​w/​d) im Betriebsdienst lernst Du, wie Triebfahrzeuge bedient und geprüft, wie Fahrten durchgeführt werden und was bei Betriebsstörungen zu tun ist.
  • Theorie: In der Berufsschule erfährst Du, welche Regeln es für das Fahren und Rangieren von Zügen gibt, welche Bedeutung die vielfältigen Signale haben und wie die Sicherheitssysteme der Bahn funktionieren.
  • Simulation: Mit Hilfe von computergesteuerten Simulationsprogrammen lernst Du außerdem kennen, wie Stellwerke gesteuert werden.
Du solltest Eisenbahner (m/​w/​d) im Betriebsdienst werden, wenn Du…
  • die Mittlere Reife in der Tasche hast bzw. kurz davorstehst.
  • Dich für Technik und Maschinen begeisterst.
  • gerne reist, die Abwechslung liebst und Dir vorstellen kannst, an verschiedenen Orten zu arbeiten.
  • Bereit bist, zu ungewöhnlichen Arbeitszeiten, zum Beispiel an Wochenenden, Feiertagen und nachts zu arbeiten.
  • Pflichtbewusst, fokussiert und genau arbeiten kannst.
  • Dir zutraust, alleine und eigenverantwortlich auf einer Lok zu arbeiten.
So bewirbst Du Dich

Bewirb Dich jetzt in Kontaktiere uns

Wir freuen uns, Dich kennenzulernen! Gemeinsam schaffen wir Verbindungen

Bewirb Dich per Post in Kontaktiere uns

Wir freuen uns, Dich kennenzulernen! Gemeinsam schaffen wir Verbindungen.

Aktuell sind für diese Ausbildung alle Plätze vergeben, aber du kannst uns Deine Bewerbung für das nächste Ausbildungsjahr schicken.

Schon gewusst? Wir bieten rund 20 spannende Ausbildungsberufe an. Lass uns also gerne über alternative Ausbildungsmöglichkeiten für dieses Jahr sprechen!

Dein Kontakt
Ann-Kathrin Mach
+49 33701 20901-436

Du möchtest Dich bewerben und hast noch Fragen? Gern!

Hinterlasse uns hier deine Kontaktdaten und wir melden uns schnellstmöglich bei Dir zurück.

Vorteile bei SPITZKE

Übernahme nach der Ausbildung

Deine Übernahme ist unser Ziel! Du kannst Dir sicher sein, dass wir alles daransetzen, Dir nach Deiner Ausbildung eine spannende, berufliche Perspektive zu bieten.

Teamwork

In der Ausbildung ist es wie bei allen unseren Projekten: Was wir schaffen, schaffen wir immer gemeinsam. Als Azubi kannst Du Dich darauf verlassen, dass unser Ausbildungs-Team immer für Dich da ist.

Gesundheitsförderung

Wir fühlen uns ohne Wenn und Aber der Gesundheit unserer Mitarbeitenden verpflichtet. Daher setzen wir uns dafür ein, dass Sie über Ihr gesamtes Berufsleben und darüber hinaus gesund, leistungsfähig und fit bleiben.

SPITZKE FONDS e. V.

Bei SPITZKE stehen wir füreinander ein. Daher haben wir einen eigenen Fonds eingerichtet, um bei unverschuldeten Notlagen unserer Mitarbeitenden schnell und unbürokratisch auch finanziell unterstützen zu können.

Azubi-Einführungswoche

Von Anfang an sollst Du Dich bei uns willkommen fühlen. Daher machen wir Dich zum Ausbildungsbeginn mit SPITZKE und den vielen anderen jungen Menschen aus Deinem Azubi-Jahrgang bekannt.

Sinnhaftigkeit

Sorgen Sie zusammen mit uns dafür, dass die Mobilität in Deutschland und Europa nachhaltiger, umweltfreundlicher und sicherer wird – jeder Tag, jedes Projekt und jeder/​jede Einzelne bringt uns alle diesem Ziel näher.

Weitere Leistungen