Neuigkeiten aus der SPITZKE-Welt!

Mark Fisher, neuer Chief Technical Officer der SPITZKE SE (c) SPITZKE SE

#Neuigkeiten 09. Januar 2020

Mark Fisher ist neuer CTO der SPITZKE SE

Mark Fisher ist neuer Chief Technical Officer (CTO) der SPITZKE SE. In dieser Funktion ist er einer der Geschäftsführenden Direktoren des Bahninfrastrukturunternehmens. Mark Fisher folgt auf Dr.-Ing. Martin Werner, der sich innerhalb der Unternehmensgruppe SPITZKE künftig neuen Aufgaben widmen wird.

Der neue SPITZKE-CTO verfügt über langjährige Erfahrungen in der Bahnbranche, u. a. als Bauleiter, Kaufmännischer Leiter und Leiter Claim Management. Seit 2012 ist Mark Fisher Bereichsleiter Einkauf der Unternehmensgruppe SPITZKE. Die gleiche Funktion hatte der 49-Jährige zuvor bei der DB Bahnbau Gruppe GmbH inne. 2016 übernahm er die Position als Geschäftsführer der SPITZKE-Tochter SCHIENENFAHRZEUGBAU GROSSBEEREN GmbH.

„Mit Mark Fisher haben wir einen neuen CTO aus den eigenen Reihen gefunden, den wir bereits lange als Führungspersönlichkeit und Vertreter von SPITZKE schätzen. Für seine neuen Aufgaben wünschen wir ihm viel Erfolg und freuen uns auf die gemeinsame Gestaltung und Entwicklung unserer Unternehmensgruppe“, sagt Waldemar Münich, Verwaltungsratsvorsitzender und CEO der SPITZKE SE.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück