Neuigkeiten aus der SPITZKE-Welt!

#Neuigkeiten #Karriere 22. Februar 2021

#AZUBI-TAG mit erfolgreicher Premiere

Das Bahninfrastrukturunternehmen SPITZKE hat mit seinem ersten virtuellen #AZUBI-TAG am 20. Februar viele junge Menschen für eine Ausbildung im System Bahn begeistern können.

Mit 1.400 Besuchern hat die erste digitale Informationsveranstaltung für angehende SPITZKE-Auszubildende alle Erwartungen übertroffen. Dass der #AZUBI-TAG ein Besuchermagnet werden würde, hatte sich im Vorfeld allerdings schon abgezeichnet, da bereits mehrere Tausend Interessierte die Webseite des #AZUBI-TAGES vor dem 20. Februar besuchten.

„Mit der Veranstaltung haben wir die Rekordzahlen unserer bisherigen Azubis-Events noch einmal deutlich getoppt. Der Erfolg zeigt nicht nur, wie viel Potenzial in digitalen Konzepten steckt, sondern insbesondere wie attraktiv eine Ausbildung bei SPITZKE im krisensicheren System Bahn ist“, sagt SPITZKE-Personaldirektor Christian Krippahl mit Blick auf die erfolgreiche Digitalpremiere.

Für den #AZUBI-TAG hatte sich SPITZKE einiges einfallen lassen. So konnten die Besucherinnen und Besucher aus der gesamten Bundesrepublik in einem 360° Rundgang die Unternehmenszentrale in Großbeeren, die SPITZKE AKADEMIE, das Ausbildungszentrum, die Werkstatthalle, das Praxisfeld und selbst die großen Gleisbaumaschinen und Loks virtuell erkunden. Über zahlreiche, eigens produzierte Inhalte, wie Interviews, Videos, Live Sessions oder Chats, konnten sich die potenziellen Auszubildenden über die Ausbildungsmöglichkeiten informieren oder direkt von SPITZKE-Azubis aus erster Hand erfahren, was eine Ausbildung bei SPITZKE ausmacht.

Der #AZUBI-TAG ist sicher ein Konzept, das Schule machen wird.

 

#Ausbildung #Unternehmensgruppe