Elektrolokomotive Smartron

Lokomotiven/​Bahnwagen – Elektrolokomotive

Technikpark
Technikpark

Die SLG SPITZKE LOGISTIK GmbH setzt die Elektrolokomotive des Typs „Smartron“ für vielfältigen Logistikaufgaben von Bahnbaustellen und für Schienentransporte jeglicher Art im innerdeutschen Güterverkehr ein. Die Leistungsmerkmale der E-Lok sind genau auf die Bedürfnisse von Transportaufgaben ausgerichtet. Vom Hersteller Siemens Mobility wurde der Smartron im März 2018 für den deutschen Markt vorgestellt. Seine leistungsstarken, in der Produktfamilie Vectron erprobten Komponenten garantieren eine hohe Betriebssicherheit und langfristige Zuverlässigkeit. Der Smartron ist die erste Elektrolokomotive im SPITZKE-Technikpark.

Funktionsmerkmale

  • Für die Transportaufgabe zugeschnittene E-Lok
  • Basierend auf bewährten Komponenten des Vectron, die ihre Zuverlässigkeit bereits in über 100 Millionen Betriebskilometern bewiesen haben.
  • Leistung von 5.600 kW
  • Maximale Geschwindigkeit von 160 km/​h

Technische Daten

Fahrzeugart Elektrolokomotive
Hersteller Siemens Mobility
Typ/​Baureihe Smartron
Länge über Puffer 18.980 mm
Spurweite 1.435 mm
Leistung 5.600 kW
Höchstgeschwindigkeit 160 km/​h
Radsatzanordnung Bo'Bo'
Gesamtmasse 83 t
Radsatzlast 20,7 t
Spannungsssystem 15 kV AC
Anfahrzugkraft 300 kN
Doppeltraktion über TMC, artrein, mit Vectron und ES64F4

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück