Vermessungstechniker (m/​w/​d) Verkehrswege und Bahninfrastruktur

Die optimale Positionierung und Ausrichtung unserer Bauten tragen in vollem Umfang zur qualitativ hochwertigen Bauausführung bei. Deshalb sehen wir die Vermessung als wichtigen Teilbestand jedes Projektes und möchten diese mit Ihnen durchführen und gemeinsam weiterentwickeln. Sie sind bereit für eine neue Herausforderung? Perfekt – Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung für den Standort Großbeeren bei Berlin.

Was Sie begeistert

  • Technik: Ihr Fokus liegt in der Durchführung von Vermessungs- und Absteckungsarbeiten vorwiegend im Tief- bzw. Gleisbau mit Tachymetern, Totalstation sowie 3D-Laserscans.
  • Umfeld: Dabei sind Sie an allen Projektabschnitten beteiligt: von der Grundlagen- über Bestands- bis hin zu baubegleitender Vermessung. Ihre Bauprojekte befinden sich vorwiegend in Ost-Deutschland; gelegentlichen auch bundesweit.
  • Planung: Ihre Grundlage sind dabei die Planungsunterlagen unserer Kunden. Sie prüfen die Soll-Geometrie, werten diese aus, erstellen Fehlerprognosen und besprechen Abweichungen mit den Projektbeteiligten.
  • Qualitätsstandards: Sie verlassen sich nicht auf Toleranzbereiche? Wir auch nicht. Sie gehen präzise vor und liefern millimetergenaue Messergebnisse.
  • Dokumentationen: Dabei stellen Sie sicher, dass Ihre Auswertungen im einwandfreien Zustand sind, damit sich das Projektteam stehts drauf verlassen kann.

Was uns begeistert

  • Qualifikation: Idealerweise sind Sie ein staatlich geprüfter Techniker (m/​w/​d) der Fachrichtung Geoinformationen oder Vermessung.
  • Quereinstieg: Einschlägige Berufserfahrung in der Vermessung im Gleisbau, Straßenbau oder Hochbau ist für uns eine willkommene Alternative.
  • IT-Kenntnisse: Bestenfalls haben Sie gute Grundlagen im Umgang mit  CAD-Programmen, wie z.B. CARD/​1, AutoCAD und sind offen, sich in neue Software einzuarbeiten.
  • Fortschritt: Die Digitalisierung innerhalb der Bahnbranche entwickelt sich rasant – innovativer, präziser und optimierter. Diesen Fortschritt begrüßen wir und freuen uns, wenn unsere Kollegen (m/​w/​d) die Entwicklung gemeinsam mit anderen Bereichen vorantreiben.
  • Mobilität: Ein PKW-Führerschein ist zwingend erforderlich. Ihnen wird für die Anreise ein Poolfahrzeug sowie eine Unterkunft (Einzelzimmer) gestellt.

Wie wir Sie begeistern

  • Faszination Bahn: Wir sind Wegbereiter für das System Bahn. Aus Überzeugung und mit Leidenschaft setzen wir innovative Projekte erfolgreich um und gestalten die schienengebundene Mobilität von morgen. Insbesondere bei komplexen Bauvorhaben zeigt sich unsere Stärke: Bei SPITZKE arbeiten alle Gewerke standortübergreifend eng vernetzt. Seien Sie Teil anspruchsvoller Baumaßnahmen und zukunftsweisender Großprojekte wie dem Ausbau der Dresdner Bahn oder der Hochgeschwindigkeitsstrecke Wendlingen – Ulm.
  • Perspektive: Die Möglichkeiten bei SPITZKE sind so vielfältig wie die Menschen, die bei uns arbeiten. Sicher ist: Das wollen wir uns erhalten. Daher fördert unsere SPITZKE AKADEMIE intensiv Ihr individuelles berufliches Weiterkommen und bietet Ihnen die passende Qualifizierung für fachliche und auch leitende Aufgaben, damit Sie Ihr Potenzial ausschöpfen können.
  • Verantwortung: Nachhaltigkeit ist fester Bestandteil unserer Philosophie und bedeutet für uns, im Sinne künftiger Generationen, verantwortungsvoll zu handeln – unter ökonomischen, ökologischen und sozialen Gesichtspunkten. Die Menschen, mit denen wir Hand in Hand zusammenarbeiten, sind uns dabei besonders wichtig. Ihnen gegenüber fühlen wir uns verpflichtet. Daher sind für uns u. a. ein sicherer Arbeitsplatz, ein moderner Technikpark, ein nachhaltiges Gesundheitsmanagement sowie eine wertschätzende Unternehmenskultur selbstverständlich. Unsere Beschäftigten, deren Angehörige sowie Dritte unterstützen wir zudem mit dem SPITZKE FONDS e. V.

SPITZKE. Gestalten in vernetzten Dimensionen.

Wir sind eine starke Unternehmensgruppe mit rund 2.300 Mitarbeitenden an 18 Standorten in Deutschland und Europa. Gemeinsam gestalten wir Europas Bahninfrastruktur und bringen diese voran. Als Systemlieferant für schienengebundene Mobilität schaffen wir täglich neue Verbindungen: Für Fern- und Regionalbahnen ebenso wie für S- und U-Bahnen, Straßenbahnen oder Industriebahnen – von der Planung über die Ausführung, vom Neubau über die Instandsetzung bis hin zur Instandhaltung. Dazu bündeln und vernetzen wir unsere Kompetenzen Fahrweg, Technik, Ausrüstung/​Elektrotechnik, Großprojekte/​Ingenieurbau, Logistik und Fertigung. Spannende Herausforderungen und vielfältige Aufgaben gehören bei uns immer dazu: Unter einem Dach vereinen wir 130 Jobprofile und rund 20 Ausbildungsberufe.

Bewerben Sie sich jetzt!

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen! Gemeinsam schaffen wir Verbindungen.

Ihr Kontakt

Isabell Zause
SPITZKE SE
GVZ Berlin Süd
Märkische Allee 39/41
14979 Großbeeren
Telefon: +49 33701 901-236