Technischer Bauabrechner (m/​w/​d) im südlichen Berliner Raum

Für das langjährige und bisher größte Projekt der Unternehmensgruppe SPITZKE – das VP3 – Dresdner Bahn suchen wir Unterstützung in der technischen (Bau-) Abrechnung. Auf dem Bauprojekten vor den Toren Berlins bieten wir Ihnen eine abwechslungsreiche Position, bei der Sie Ihre technischen und kaufmännischen Kenntnisse optimal einsetzen können.

Was Sie begeistert

  • Fokus: Sie rechnen fristgerecht unsere Bauabschnitte verschiedenster Größe im Bereich Tiefbau/​Kabeltiefbau ab. Hierfür erstellen Sie Aufmaße auf dem Projekt und nutzen die Pläne und Leistungsverzeichnisse unseres Kunden.
  • Details: Bei allen Abläufen behalten Sie stets den Überblick. Unsere technischen Bauabrechner (m/​w/​d) fertigen zudem Abrechnungszeichnungen an, wirken bei der Rechnungsprüfung – insbesondere der Nachunternehmerleistungen – mit und ermitteln abrechnungsrelevanten Mengen und Leistungen.
  • Inhalt: Die Leistungen Ihres zukünftigen Bereiches umfassen u.a. die Verlegung von Kabeltrogsystemen, den Einbau von Schachtsystemen am und im Gleisbereich, die Herstellung von Gleisquerungen in geschlossener und offener Bauweise sowie Bearbeitung von Kabelzügen.
  • Menschen: Projektarbeit ist Teamarbeit. Sie stehen im stetigen Austausch mit allen Projektbeteiligten gemeinsam das Optimum.

Was uns begeistert

  • Qualifikation: Sie haben eine Ausbildung zum Bauzeichner (m/​w/​d) bzw. zum Bautechniker (m/​w/​d) abgeschlossen und freuen sich auf Ihre nächste Herausforderung.
  • Praxiserfahrung: In den vergangenen Jahren konnten Sie Berufserfahrungen im Bereich der technischen Abrechnung im Baugewerbe sammeln und sich so insbesondere Kenntnisse im Bereich der elektronischen Abrechnung von Bauprojekten gem. GAEB-Standard aneignen.
  • Kompetenz: Sie besitzen ein solides Know-How im CAD-Bereich sowie in allen gänigen MS-Office Anwendungen.
  • Enthusiasmus: Mittendrin statt nur dabei – Sie arbeiten direkt vor Ort auf dem Bauprojekt und können sich gut auf unterschiedliche Gesprächspartner (m/​w/​d) einstellen.

Wie wir Sie begeistern

  • Faszination Bahn: Wir sind Wegbereiter für das System Bahn. Aus Überzeugung und mit Leidenschaft setzen wir innovative Projekte erfolgreich um und gestalten die schienengebundene Mobilität von morgen. Insbesondere bei komplexen Bauvorhaben zeigt sich unsere Stärke: Bei SPITZKE arbeiten alle Gewerke standortübergreifend eng vernetzt. Seien Sie Teil anspruchsvoller Baumaßnahmen und zukunftsweisender Großprojekte wie dem Ausbau der Dresdner Bahn oder der Hochgeschwindigkeitsstrecke Wendlingen – Ulm.
  • Perspektive: Die Möglichkeiten bei SPITZKE sind so vielfältig wie die Menschen, die bei uns arbeiten. Sicher ist: Das wollen wir uns erhalten. Daher fördert unsere SPITZKE AKADEMIE intensiv Ihr individuelles berufliches Weiterkommen und bietet Ihnen die passende Qualifizierung für fachliche und auch leitende Aufgaben, damit Sie Ihr Potenzial ausschöpfen können.
  • Verantwortung: Nachhaltigkeit ist fester Bestandteil unserer Philosophie und bedeutet für uns, im Sinne künftiger Generationen, verantwortungsvoll zu handeln – unter ökonomischen, ökologischen und sozialen Gesichtspunkten. Die Menschen, mit denen wir Hand in Hand zusammenarbeiten, sind uns dabei besonders wichtig. Ihnen gegenüber fühlen wir uns verpflichtet. Daher sind für uns u. a. ein sicherer Arbeitsplatz, ein moderner Technikpark, ein nachhaltiges Gesundheitsmanagement sowie eine wertschätzende Unternehmenskultur selbstverständlich. Unsere Beschäftigten, deren Angehörige sowie Dritte unterstützen wir zudem mit dem SPITZKE FONDS e. V.

SPITZKE. Gestalten in vernetzten Dimensionen.

Wir sind eine starke Unternehmensgruppe mit rund 2.200 Mitarbeitenden an 18 Standorten in Deutschland und Europa. Gemeinsam gestalten wir Europas Bahninfrastruktur und bringen diese voran. Als Systemlieferant für schienengebundene Mobilität schaffen wir täglich neue Verbindungen: Für Fern- und Regionalbahnen ebenso wie für S- und U-Bahnen, Straßenbahnen oder Industriebahnen – von der Planung über die Ausführung, vom Neubau über die Instandsetzung bis hin zur Instandhaltung. Dazu bündeln und vernetzen wir unsere Kompetenzen Fahrweg, Technik, Ausrüstung/​Elektrotechnik, Großprojekte/​Ingenieurbau, Logistik und Fertigung. Spannende Herausforderungen und vielfältige Aufgaben gehören bei uns immer dazu: Unter einem Dach vereinen wir 130 Jobprofile und rund 20 Ausbildungsberufe.

Bewerben Sie sich jetzt!

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen! Gemeinsam schaffen wir Verbindungen.

Ihr Kontakt

Isabell Zause
SPITZKE SE
GVZ Berlin Süd
Märkische Allee 39/41
14979 Großbeeren
Telefon: +49 33701 901-236