Nachtragsmanager (m/​w/​d) im Bereich Elektrotechnik

Sie behalten stets den Überblick bei komplexen Aufgaben und vollziehen im Nachtragsmanagement den Spagat zwischen Kalkulation und Bauleitung. Sie finden diese Herausforderung spannend? Perfekt – Wir suchen Verstärkung für unseren Standort in Großbeeren im Bereich Ausrüstung/​Elektrotechnik.

Was Sie begeistert

  • Arbeiten mit Zahlen: Als Nachtragsmanager (m/​w/​d) sorgen Sie für die termin- und vertragsgerechte Aufstellung von Nachtragsangeboten und eine zügige Durchsetzung der Vergütungsansprüche zum Bauvertrag.
  • Details: Ihre Hauptaufgabe beinhaltet die Zusammenstellung von Anspruchsgrundlagen, die Kalkulation der Vertragsänderung sowie die Vorbereitung und Durchführung von Nachtragsverhandlungen. Somit liegt der Erfolg zur Vereinbarung des veränderten Bauvertrages für unsere komplexen Projekte in Ihrer Hand. Bei allen Abläufen  erfüllen Sie selbstverständlich die Qualitätsstandards der DB AG.
  • Menschen: Projektarbeit ist Teamarbeit. Sie stehen im stetigen Austausch mit allen Projektbeteiligten und erreichen gemeinsam das Optimum. Ihre Eigeninitiative stellen Sie u.a. durch die proaktive Weiterentwicklung von internen Standards sowie der Mitarbeit von unternehmensweiten Schulungen unter Beweis.

Was uns begeistert

  • Praxiserfahrung:  Sie bringen Erfahrung als Nachtragsmanager (m/​w/​d), Kalkulator (m/​w/​d), Bau- bzw. Projektleiter (m/​w/​d) oder Meister (m/​w/​d) im Bereich der Elektrotechnik mit und freuen sich auf neue Herausforderungen.
  • Kompetenz und/​oder Quereinstieg: Idealerweise verfügen Sie über vertiefte Kenntnisse in der Kalkulation von Baupreisen, dem Nachtragsmanagement sowie der VOB. Eigeninitiative, analytisches Denken und unternehmerisches Handeln sind für Sie selbstverständlich. Aber auch der Wille und das Interesse bietet eine solide Grundlage für den Quereinstieg ins Nachtragsmanagement. Hier hilft Ihnen unsere unternehmenseigene Akademie, auf Ihren beruflichen Erfahrungen im Bereich der Elektrotechnik; LST und TK aufzubauen.
  • Enthusiasmus: Zahlen und Daten sind Ihr Ding. Sie arbeiten genau und gewissenhaft und beweisen so täglich Ihr Organisationstalent.

Wie wir Sie begeistern

  • Dynamik: Unsere Branche ist innovativ und so komplex wie kaum eine andere. Erleben Sie eine große Vielfalt an Aufgaben und Herausforderungen. Diese zu lösen, ist das Ziel aller SPITZKE-Mitarbeitenden an jedem einzelnen unserer Standorte. Gemeinsam und eng vernetzt, gestalten wir die Zukunft der schienengebundenen Mobilität.
  • Perspektive: Die Möglichkeiten bei SPITZKE sind so vielfältig wie die Menschen, die bei uns arbeiten. Sicher ist: Das wollen wir uns erhalten. Daher fördert unsere SPITZKE AKADEMIE intensiv Ihr individuelles berufliches Weiterkommen und bietet Ihnen die passende Qualifizierung für fachliche und auch leitende Aufgaben, damit Sie Ihr Potenzial ausschöpfen können.
  • Verantwortung: Nachhaltigkeit ist fester Bestandteil unserer Philosophie und bedeutet für uns, im Sinne künftiger Generationen, verantwortungsvoll zu handeln – unter ökonomischen, ökologischen und sozialen Gesichtspunkten. Die Menschen, mit denen wir Hand in Hand zusammenarbeiten, sind uns dabei besonders wichtig. Ihnen gegenüber fühlen wir uns verpflichtet. Daher sind für uns u. a. ein sicherer Arbeitsplatz, ein moderner Technikpark, ein nachhaltiges Gesundheitsmanagement sowie eine wertschätzende Unternehmenskultur selbstverständlich. Unsere Beschäftigten, deren Angehörige sowie Dritte unterstützen wir zudem mit dem SPITZKE FONDS e. V.

SPITZKE. Gestalten in vernetzten Dimensionen.

Wir sind eine starke Unternehmensgruppe mit rund 2.300 Mitarbeitenden an 18 Standorten in Deutschland und Europa. Gemeinsam gestalten wir Europas Bahninfrastruktur und bringen diese voran. Als Systemlieferant für schienengebundene Mobilität schaffen wir täglich neue Verbindungen: Für Fern- und Regionalbahnen ebenso wie für S- und U-Bahnen, Straßenbahnen oder Industriebahnen – von der Planung über die Ausführung, vom Neubau über die Instandsetzung bis hin zur Instandhaltung. Dazu bündeln und vernetzen wir unsere Kompetenzen Fahrweg, Technik, Ausrüstung/​Elektrotechnik, Großprojekte/​Ingenieurbau, Logistik und Fertigung. Spannende Herausforderungen und vielfältige Aufgaben gehören bei uns immer dazu: Unter einem Dach vereinen wir 130 Jobprofile und rund 20 Ausbildungsberufe.

Bewerben Sie sich jetzt!

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen! Gemeinsam schaffen wir Verbindungen.

Ihr Kontakt

Antje Kniest
SPITZKE SE
GVZ Berlin Süd
Märkische Allee 39/41
14979 Großbeeren
Telefon: +49 33701 901-435