Bauingenieur (m/​w/​d) mit Zusatzqualifikation zum Schweißfachingenieur (m/​w/​d)

Sie sind Bauingenieur (m/​w/​d) und möchten sich zum Schweißfachingenieur (m/​w/​d) weiterbilden? In einem späteren Karriereschritt können Sie sich zudem die Qualifizierung zum Schweißfachingenieur (m/​w/​d) Oberbauschweißtechnik vorstellen? Perfekt – Wir freuen uns, Sie bei Ihrem beruflichen Werdegang zu unterstützen!

Was Sie begeistert

  • Verantwortung: Sie leiten ein Team von Oberbauschweißern (m/​w/​d) fachlich, personell und organisatorisch mit Verlässlichkeit und Umsetzungsstärke.
  • (Oberbau-)Schweißtechnik: Sie planen, koordinieren und überwachen anspruchsvolle schweißtechnische Vorhaben. Im Zuge dessen übernehmen Sie zudem die Erstellung und Verwaltung von schweißtechnischen Unterlagen.
  • Inspektion: Ihre Expertise ist gefragt: Sie übernehmen die Durchführung und Bewertung von Schweißinspektionen und überprüfen, ob alle Arbeitsabläufe und Schweißarbeiten fachgerecht durchgeführt wurden.
  • Lieferanten: Sie führen Wareneingangskontrollen und -prüfungen im Hinblick auf die erforderlichen Qualitätsstandards durch.

Was uns begeistert

  • Qualifikation: Sie haben Ihr Studium im Bauingenieurwesen oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Idealerweise konnten Sie bereits Berufserfahrung in der Schweißtechnik oder in der Bahnbranche sammeln.
  • Weiterbildung: Bestenfalls verfügen Sie über die Zusatzqualifikation als Schweißfachingenieur (m/​w/​d) und haben Kenntnisse über allgemeine Regelwerke und Normen. Andernfalls arbeiten wir gerne gemeinsam an Ihren Qualifikationen.
  • Fähigkeiten: Sie überzeugen uns mit Ihrer strukturierten Arbeitsweise und organisatorischen Fähigkeiten. Verantwortungsbewusstsein, Kommunikationsstärke und Innovationsfreudigkeit runden Ihr Profil ab.
  • Mobilität: Sie besitzen einen PKW-Führerschein und sind bereit bundesweit sowie kurzzeitig auf Montage zu arbeiten.

Wie wir Sie begeistern

  • Dynamik: Unsere Branche ist innovativ und so komplex wie kaum eine andere. Erleben Sie eine große Vielfalt an Aufgaben und Herausforderungen. Diese zu lösen, ist das Ziel aller SPITZKE-Mitarbeitenden an jedem einzelnen unserer Standorte. Gemeinsam und eng vernetzt, gestalten wir die Zukunft der schienengebundenen Mobilität.
  • Perspektive: Die Möglichkeiten bei SPITZKE sind so vielfältig wie die Menschen, die bei uns arbeiten. Sicher ist: Das wollen wir uns erhalten. Daher fördert unsere SPITZKE AKADEMIE intensiv Dein individuelles berufliches Weiterkommen. Auch in finanzieller Hinsicht ist eine faire Vergütung mit Perspektive sichergestellt. Darüber hinaus können durch Schicht-, Wochenend- und Nachtarbeit überdurchschnittliche, teilweise steuerfreie Zuschläge erzielt werden.
  • Verantwortung: Die Menschen, mit denen wir Hand in Hand zusammenarbeiten, sind uns wichtig. Ihnen gegenüber fühlen wir uns verpflichtet. Daher sind für uns ein sicherer Arbeitsplatz, ein moderner Technikpark, ein nachhaltiges Gesundheitsmanagement, eine betriebliche Sozialberatung sowie eine wertschätzende Unternehmenskultur selbstverständlich. Unsere Beschäftigten, deren Angehörige sowie Dritte unterstützen wir zudem mit dem SPITZKE FONDS e. V.

SPITZKE. Gestalten in vernetzten Dimensionen.

Wir sind eine starke Unternehmensgruppe mit rund 2.000 Mitarbeitenden, an 18 Standorten in Deutschland und Europa. Gemeinsam gestalten wir Europas Bahninfrastruktur und bringen diese voran. Als Systemlieferant für schienengebundene Mobilität schaffen wir täglich neue Verbindungen: Für Fern- und Regionalbahnen ebenso wie für S- und U-Bahnen, Straßenbahnen oder Industriebahnen – von der Planung über die Ausführung, vom Neubau über die Instandsetzung bis hin zur Instandhaltung. Dazu bündeln und vernetzen wir unsere Kompetenzen Fahrweg, Technik, Ausrüstung/​Elektrotechnik, Ingenieurbau, Logistik und Fertigung. Spannende Herausforderungen und vielfältige Aufgaben gehören bei uns immer dazu: Unter einem Dach vereinen wir 130 Jobprofile und rund 20 Ausbildungsberufe.

Bewerben Sie sich jetzt!

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen! Gemeinsam schaffen wir Verbindungen.

Ihr Kontakt

Isabell Zause
SPITZKE SE
GVZ Berlin Süd
Märkische Allee 39/41
14979 Großbeeren
Telefon: +49 33701 901-236