Ausbildung zum Beton- und Stahlbetonbauer (m/​w/​d)

Mit über 100 Millionen verbauten Kubikmetern pro Jahr ist Stahlbeton der wichtigste Baustoff in Deutschland. Beton wird bei den unterschiedlichsten Projekten eingesetzt – z. B. beim Neubau, der Sanierung oder Modernisierung von Bahnhöfen, Brücken und Industrieanlagen. Du möchtest mit anpacken und Großes erschaffen? Dann ist die 3-jährige Ausbildung zum Beton- und Stahlbetonbauer (m/​w/​d) das Richtige für Dich!

Was Dich begeistert

  • Projekte: Brücken, Bahnhöfe, Stellwerke, Personenunterführungen – unser Ingenieurbau realisiert anspruchsvolle Bauwerke. Von Beginn an unterstützt Du unsere Kolonnen und bist hautnah dabei.
  • Anpacken: Viele Handgriffe lernst Du in unserem Ausbildungszentrum. Die Praxis holst Du Dir auf unseren Bauvorhaben. Hier übst Du den richtigen Umgang mit Werkzeugen und Baumaschinen, vertiefst Arbeitsschritte und Deine theoretischen Kenntnisse.
  • Beton und Stahl: Unter Anleitung Deiner Kollegen (m/​w/​d) stellst Du z. B. Schalungen her, mischst flüssigen Beton an, betonierst und überprüfst mit Deinem Team, ob das Bauwerk allen Belastungen standhält. So baut Ihr Konstruktionen mit großer Spannweite, wie Bahnhofshallen, Eisenbahnbrücken und Stellwerke.
  • Teamarbeit: Unsere Arbeit ist geprägt durch Teamgeist und Zusammenhalt. Das erfahrene SPITZKE-Ausbilderteam steht Dir stets zur Seite.

Was uns begeistert

  • Qualifikation: Du hast die Schule abgeschlossen oder stehst kurz davor.
  • Fähigkeiten: Mit handwerklichem Geschick, technischem Interesse und räumlichem Vorstellungsvermögen punktest Du bei uns. Zudem überzeugst Du uns mit Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit.
  • Leidenschaft: Du packst gerne an und die Arbeit an der frischen Luft ist Dir lieber als das Büro. Oft unterwegs zu sein, macht Dir nichts aus und Wochenend- sowie Montagearbeit sind für Dich kein Problem.

Wie wir Dich begeistern

  • Zukunft mit Perspektive: Deine Übernahme nach der Ausbildung steht für uns klar im Fokus. Die beruflichen Möglichkeiten bei SPITZKE sind vielfältig. Wir unterstützen Dich auch nach dem Abschluss bei Deiner persönlichen und beruflichen Entwicklung. Unsere SPITZKE AKADEMIE bündelt die Aus-und Weiterbildung der Unternehmensgruppe. So schaffen wir nachhaltig Verbindungen mit unseren KollegInnen.
  • Abenteuer: Es gibt nur wenig, dass der Komplexität des Systems Bahn entspricht. Für uns heißt es täglich: Eine breite Palette an Aufgaben und Herausforderungen. Keine Baustelle ist wie die andere!
  • Verantwortung: Wir sind unserem Team gegenüber verpflichtet. Selbstverständlich sind für uns z.B. eine attraktive Ausbildungsvergütung, ein nachhaltiges Gesundheitsmanagement sowie eine offene Unternehmenskultur und ein moderner Technikpark. Der SPITZKE FONDS e.V. unterstützt unsere KollegInnen, Angehörige oder Dritte in Not.

Wir sind SPITZKE

2.000 KollegInnen schaffen mit Leidenschaft und Eisenbahnerblut täglich Verbindungen. Als eines der führenden Bahninfrastrukturunternehmen Deutschlands erreichen wir gemeinsam Großes. Unsere Kompetenzen – Fahrweg, Technik, Ausrüstung/​Elektrotechnik, Ingenieurbau, Logistik und Fertigung – decken das komplette Leistungsspektrum der Bahninfrastruktur ab.

Bewerben Sie sich jetzt!

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen! Gemeinsam schaffen wir Verbindungen.

Dein Kontakt

Doreen Goradza
SPITZKE SE
GVZ Berlin Süd
Märkische Allee 39/41
14979 Großbeeren
Telefon: +49 33701 901-454