Arbeitsvorbereiter (m/​w/​d) Leit- und Sicherungstechnik

Sie schätzen reibungslose Arbeitsabläufe und Bauprojekte? Perfekt – Wir suchen einen Arbeitsvorbereiter (m/​w/​d) für den Bereich Leit- und Sicherungstechnik. Bei der Position erwartet Sie eine interessante Mischung an Aufgaben aus dem technischen Bereich sowie seinen interdisziplinären Schnittstellen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Was Sie begeistert

  • Arbeitsvorbereitung: Sie unterstützen unsere Bau- und Projektleitung auf den bundesweiten Bahnbaustellen und sorgen so für einen reibungslosen Arbeitsablauf.
  • Disposition: Sie disponieren das Personal, die Geräte und die Verleihteile. Darüber hinaus sind Sie zudem für die technische Pflege der Geräte und Verleihteile zuständig.
  • Lager und Material: Die Organisation der Lager- und Materialwirtschaft sowie die Betreuung der dazugehörigen kaufmännischen Schnittstellen und zu den anderen Fachgewerken fallen ebenfalls in Ihren Tätigkeitsbereich.
  • Menschen: Die Arbeit bei SPITZKE ist geprägt durch Teamgeist und Zusammenhalt – unsere Kollegen (m/​w/​d) stehen sich stets unterstützend zur Seite.

Was uns begeistert

  • Qualifikation: Bestenfalls verfügen Sie über solide Kenntnisse der Leit- und Sicherungstechnik sowie Signalkabeltechnik. Darüber hinaus haben Sie idealerweise bereits Arbeitserfahrung als Bauleiter (m/​w/​d) oder Obermonteur (m/​w/​d) gesammelt und haben die Ausbildung zum Weichenmechaniker (m/​w/​d) oder Signalmechaniker (m/​w/​d) erfolgreich abgeschlossen.
  • Fähigkeiten: Sie überzeugen mit Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit, Flexibilität und einer sorgfältigen Arbeitsweise. Gute PC-Kenntnisse (z.B. MS Office, MS Project) und idealerweise ein Flurfördermittelschein runden Ihr Profil ab.
  • Mobilität: Sie besitzen die Fahrerlaubnis der Klasse B und Reisetätigkeit stellt für Sie kein Problem dar.

Wie wir Sie begeistern

  • Dynamik: Unsere Branche ist innovativ und so komplex wie kaum eine andere. Erleben Sie eine große Vielfalt an Aufgaben und Herausforderungen. Diese zu lösen, ist das Ziel aller SPITZKE-Mitarbeitenden an jedem einzelnen unserer Standorte. Gemeinsam und eng vernetzt, gestalten wir die Zukunft der schienengebundenen Mobilität.
  • Perspektive: Die Möglichkeiten bei SPITZKE sind so vielfältig wie die Menschen, die bei uns arbeiten. Sicher ist: Das wollen wir uns erhalten. Daher fördert unsere SPITZKE AKADEMIE intensiv Ihr individuelles berufliches Weiterkommen und bietet Ihnen die passende Qualifizierung für fachliche und auch leitende Aufgaben, damit Sie Ihr Potenzial ausschöpfen können.
  • Verantwortung: Die Menschen, mit denen wir Hand in Hand zusammenarbeiten, sind uns wichtig. Ihnen gegenüber fühlen wir uns verpflichtet. Daher sind für uns ein sicherer Arbeitsplatz, ein moderner Technikpark, ein nachhaltiges Gesundheitsmanagement sowie eine wertschätzende Unternehmenskultur selbstverständlich. Unsere Beschäftigten, deren Angehörige sowie Dritte unterstützen wir zudem mit dem SPITZKE FONDS e. V.

SPITZKE. Gestalten in vernetzten Dimensionen.

Wir sind eine starke Unternehmensgruppe mit rund 2.000 Mitarbeitenden, an 18 Standorten in Deutschland und Europa. Gemeinsam gestalten wir Europas Bahninfrastruktur und bringen diese voran. Als Systemlieferant für schienengebundene Mobilität schaffen wir täglich neue Verbindungen: Für Fern- und Regionalbahnen ebenso wie für S- und U-Bahnen, Straßenbahnen oder Industriebahnen – von der Planung über die Ausführung, vom Neubau über die Instandsetzung bis hin zur Instandhaltung. Dazu bündeln und vernetzen wir unsere Kompetenzen Fahrweg, Technik, Ausrüstung/​Elektrotechnik, Ingenieurbau, Logistik und Fertigung. Spannende Herausforderungen und vielfältige Aufgaben gehören bei uns immer dazu: Unter einem Dach vereinen wir 130 Jobprofile und rund 20 Ausbildungsberufe.

Bewerben Sie sich jetzt!

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen! Gemeinsam schaffen wir Verbindungen.

Ihr Kontakt

Antje Kniest
SPITZKE SE
GVZ Berlin Süd
Märkische Allee 39/41
14979 Großbeeren
Telefon: +49 33701 901-435