Qualitätsmanagement.

Wir stehen für Leistung mit Qualität.

Um höchste Qualität unserer Leistungen sicher zu stellen, arbeiten wir innerhalb der Unternehmensgruppe mit einem Managementsystem, das kunden- und prozessorientiert ausgerichtet ist. Als integriertes System beinhaltet es Qualitäts-, Arbeitssicherheits-, Gesundheits-, Umwelt- und Sicherheitsmanagement und wird auf den Grundlagen der DIN EN ISO 9001, DIN EN ISO 14001 und OHSAS 18001 aufrechterhalten sowie ständig weiterentwickelt. Das integrierte Managementsystem wird periodisch durch die Geschäftsführenden Direktoren und verantwortlichen Geschäftsführer, Niederlassungs- und Bereichsleiter überwacht und mit Zielstellungen für die nächste Periode hinterlegt, mit dem Ziel einer kontinuierlichen Verbesserung.

Hinweis
Benötigen Sie ein Dokument, ein Zertifikat, eine Bescheinigung? Wenden Sie sich bitte jederzeit an qm@spitzke.com

Unsere Grundsätze

Kundenorientierung

Kundenzufriedenheit hat für uns oberste Priorität. Unser Ziel ist es, den Ansprüchen des Auftraggebers in allen Punkten mehr als gerecht zu werden und eine Leistung in höchster Qualität zu erbringen. Die Bedürfnisse unserer Kunden sind in unsere Prozesse integriert.

Mitarbeiterzufriedenheit

Unsere Mitarbeiter sind unser höchstes Gut. Hoch motiviert, qualifiziert und engagiert bilden sie die Basis unserer Leistungsfähigkeit. Sie verfügen über die notwendige Fachausbildung und sind umfassend geschult, um alle Aufträge qualitätsgerecht zu erfüllen und den Wünschen des Kunden zu entsprechen.

Innovation

Ständige Verbesserung aller Abläufe und die Umsetzung von Innovationen sind für uns entscheidende Erfolgsfaktoren. Zum Nutzen unserer Kunden entwickeln wir unser Leistungsangebot und unsere Technik entsprechend den wachsenden Anforderungen permanent weiter.

Flexibilität

Unsere Strukturen zeichnen sich durch höchstmögliche Flexibilität aus. Wir arbeiten vorausschauend und sind in der Lage, schnell und effizient auf spezifische Anforderungen zu reagieren.

Verantwortung

Jeder Mitarbeiter ist für die Qualität seiner Arbeit verantwortlich und verpflichtet, qualitätsgerechte Leistungen zu erbringen. Die umfängliche Gesamtverantwortung für die Qualität trägt die Unternehmensleitung. Die jeweiligen Führungskräfte setzen unsere hohen Qualitätsansprüche in der täglichen Arbeit um und leben die Qualitätsgrundsätze vor.

Unsere Zertifikate

Qualität

  • Qualitätsmanagement – DIN EN ISO 9001
  • Gütezeichen Beton der Gemeinschaft für Überwachung im Bau
  • Eignungsnachweis Muster-Hersteller- und Anwenderverordnung Beton Klasse 2 und 3
  • Fachwerkstatt für die Instandhaltung von Schienenfahrzeugen
  • Zertifizierte Instandhaltungsstelle

Umwelt

  • Umweltmanagement – DIN EN ISO 14001
  • Energiemanagement – DIN EN ISO 50001
  • Energieaudit – DIN EN 16247-1
  • CO2-Bewust Certificaat Niveau 5
  • Entsorgungsfachbetrieb

Arbeitssicherheit

  • Arbeits- und Gesundheitsschutz – OHSAS 18001
  • VCA** 2008/​5.1
  • Veilig Bewust Certificaat 4

Sicherheitsmanagement/​Eisenbahnverkehrsunternehmen

  • Sicherheitsbescheinigung – Teil A gemäß Verordnung (EG 2004/​49/​EG) Nr. 653/​2007
  • Sicherheitsbescheinigung – Teil B gemäß Verordnung (EG 2004/​49/​EG) Nr. 653/​2007 (D, NL)

Schweißen

  • Schmelzschweißen – DIN EN ISO 3834-2
  • Eignung Schweißarbeiten – Klasse 1
  • Eignungsnachweis Schweißen – DIN EN ISO 3834-2
  • Schweißen von Schienenfahrzeugen und -fahrzeugteilen – DIN EN 15085-2
  • Schweißen von Strahltragwerken – DIN EN 1090-2
  • Schweißen von Betonstählen – DIN EN ISO 17660-1
  • Eignungsbescheinigung zur Durchführung des Spannungsausgleiches bei der Herstellung lückenloser Gleise und Weichen nach Ril 826.5010 DB AG

Fertigung

  • Übereinstimmungszertifikat für das Bauprodukt „Fertigteile aus Beton, Stahlbeton oder Spannbeton“
  • Zertifikat Werkseigene Produktionskontrolle für das Bauprodukt „Maste“
  • Zertifikat Werkseigene Produktionskontrolle „Gesteinskörnungen für Beton”
  • Herstellerbezogene Produktqualifikation (HPQ) der DB AG für Gleis-und Weichenschwellen nach DBS 918 143 sowie besohlte Gleisschwellen nach DBS 918 145
Unsere Zulassungen

Oberbau

  • Präqualifikation DB AG: Oberbau Leitgeschwindigkeit LS I (Gleise und Weichen)
  • Certification of Pre-Qualification/​TransQ Scandinavia
  • Lieferantenqualifizierung DB AG: Gleise, Weichen, Schienenbearbeitung, Gleis- und Weichenstopftechnik, Instandsetzung Schweißen
  • Herstellbezogene Produktqualifikation HPQ RC-Schotter RPM-RS-900

Tiefbau

  • Präqualifikation DB AG: Erdbauwerke, Kabelführungssysteme, Kabelverlegung, Ver-und Entsorgungsleistung sowie Kabelführung

Ingenieurbau

  • Präqualifikation DB AG: Konstruktiver Ingenieurbau: Spannbeton-/Stahlbrücken, massive Stützbauwerke

Spezialtiefbau

  • Präqualifikation DB AG: Gründungen Pfähle, Stützbauwerke

Sicherungsleistungen

  • Präqualifikation DB AG: Automatische/​mobile Warnsysteme, Sicherungsleistung (Sipo & Sakra) mit und ohne feste Absperrung
  • Lieferantenqualifizierung DB AG: Rangierbegleiter, Bahnübergangsposten, Bahnerder, Schaltantragsteller, Helfer im Bahnbetrieb, Signalisierung

Logistik/​Transporte

  • Eisenbahnverkehrsunternehmen
  • E1-Lieferant DB AG
  • Sicherheitsbescheinigung -Teil A gemäß Verordnung (EG 2004/​49/​EG) Nr. 653/​2007
  • Sicherheitsbescheinigung -Teil B gemäß Verordnung (EG 2004/​49/​EG) Nr. 653/​2007
  • DB AG: Kran-, Umschlag- und Schwerlastlogistik

Ausrüstung/​Elektrotechnik

  • Präqualifikation DB AG: Oberleitung 16,7 Hz, Anlagen der elektrischen Bahnenergieversorgung
  • Präqualifikation DB AG: Elektrische Anlagen: Elektrische Weichenheizungsanlagen
  • Präqualifikation DB AG: DC-S-Bahnstromanlagen Berlin, Hamburg Kabelanlagen bis 25 kV/​30 kV
  • Präqualifikation DB AG: DC-S-Bahnstromanlagen Berlin, Hamburg Fahrleitungsanlagen, Schalt- und Kuppelstellen, Unterwerke: Stromschiene, Rückleiteranlagen, Schalt- und Schutzeinrichtungen, Kabeltiefbau
  • Präqualifikation DB AG: Oberleitungsanlagen 15 kV, Stromschiene

Fertigung

  • Q1-Lieferant der DB AG für Spannbetonschwelle (Gleis- und Weichenschwelle), Besohlte Schwelle und Maste aus Spannbeton
  • Certificate of Compliance “Concrete Sleepers NS 90“
  • Certificate of Compliance “Prestressed Concrete Switch Sleepers
  • Certification of Pre-Qualification/​TransQ Scandinavia 

Ausbildung

  • Anerkennung als Schulungseinrichtung gemäß §7 d AEG

Planung

  • Präqualifikation DB AG: Planung Oberleitungsanlagen: 15 kV Standard-Oberleitungen