Technisch Berechtigter (m/​w)

Als Technisch Berechtigter (m/​w) sind Sie verantwortlich für die Einhaltung und Wahrnehmung der DB AG Richtlinien nach BETRA 4.2 der betrieblich festgelegten Maßnahme. Sie suchen eine verantwortungsvolle Herausforderung? Dann bewerben Sie sich jetzt bei uns!

Was Sie begeistert

  • Verantwortung: Der Technisch Berechtigte (m/​w) hält im Zuge von Baumaßnahmen unter Schutz einer Bau- und Betriebsanweisung (Betra) eine Schlüsselposition inne. Ihnen obliegt während der gesamten Betra-Dauer die betriebliche Gesamtkoordination und -verantwortung einer Baumaßnahme.
  • Koordination: Sie überwachen die Bauausführung umfangreicher Bahnbau-Projekte inklusive der Kommunikation und Koordination mit beteiligten Ansprechpartnern.
  • Abwechslung: Das selbstständige Erstellen des Bautagebuchs und der Bauakte sowie zusätzlich benötigte Dokumentation gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Mitwirkung an fachtechnischen Abnahmen, Feststellung von Mängeln, Erstellung von Abrechnungsaufmaßen, Durchführung von Rechnungsprüfungen und das Nachtragsmanagement.
  • Sicherheit: Absicherung, Umsicht und Sorgfalt sind entscheidend im Gleisbau

Was uns begeistert

  • Qualifikation: Sie sind studierter Ingenieur (m/​w) und/​oder IHK Meister im Bereich Gleisbau sowie eine aktuelle Zertifizierung als Bahnüberwacher (m/​w) und/​oder Technisch Berechtigter (m/​w) (Betra 4.2) nach DB Richtlinie.
  • Fähigkeiten: Sie überzeugen uns mit Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft und Flexibilität.  Hohe Eigenverantwortung, schnelle Entscheidungen und beherztes Eingreifen kennzeichnen Ihre Arbeit.
  • Enthusiasmus: Sie wünschen sich einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag und sind gerne unterwegs. Wochenend- und Schichtarbeit sind Ihnen nicht fremd.
  • Mobilität: Sie besitzen einen PKW-Führerschein.

Wie wir Sie begeistern

  • Leidenschaft für das System Bahn: Wir alle lieben den Kosmos ‚Bahn‘ und sprechen dieselbe Sprache. Bei SPITZKE treffen Sie wahre Eisenbahner. Wir entwickeln uns stetig weiter, setzen innovative Projekte um und gestalten dynamisch die Zukunft. Bei uns finden Sie ein Team, das Ihre Leidenschaft teilt.
  • Anspruch: Herausforderungen nehmen wir gern an. Diese zu lösen, ist unser Ziel. In den vergangenen 25 Jahren sind wir als inhabergeführtes Unternehmen von 30 auf 2.000 KollegInnen an 19 Standorten gewachsen. Unsere Entscheidungen treffen wir nach wie vor dynamisch und entschlossen, auf Grundlage unserer Erfahrung und unseres Fachwissens.
  • Perspektive: Die Möglichkeiten bei SPITZKE sind vielfältig wie die Menschen, die bei uns arbeiten. Sicher ist: Wir begleiten Sie in Ihrem gesamten Berufsleben. Unsere SPITZKE AKADEMIE fördert intensiv das berufliche Weiterkommen aller SPITZKElaner.
  • Verantwortung: Wir sind unserem Team gegenüber verpflichtet. Selbstverständlich sind für uns z.B ein moderner Technikpark, eine leistungsgerechte Vergütung, eine offene Unternehmenskultur sowie ein nachhaltiges Gesundheitsmanagement. Der SPITZKE FONDS e.V. unterstützt unsere KollegInnen, Angehörige oder Dritte in Not.

Wir sind SPITZKE

2.000 KollegInnen schaffen mit Leidenschaft und Eisenbahnerblut täglich Verbindungen. Als eines der führenden Bahninfrastrukturunternehmen Deutschlands erreichen wir gemeinsam Großes. Unsere Kompetenzen – Fahrweg, Technik, Ausrüstung/​Elektrotechnik, Ingenieurbau, Logistik und Fertigung – decken das komplette Leistungsspektrum der Bahninfrastruktur ab.

Bewerben Sie sich jetzt!

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen! Gemeinsam schaffen wir Verbindungen.

Ihr Kontakt

Tina Kleinridders
SPITZKE SE
GVZ Berlin Süd
Märkische Allee 39/41
14979 Großbeeren
Telefon: +49 33701 901-171