Schweißaufsichtsperson (m/​w) mit speziellen technischen Kenntnissen

Gemeinsam mit Ihrem Team lassen Sie die Funken fliegen: Als Schweißaufsichtsperson (m/​w) planen, koordinieren, beaufsichtigen und dokumentieren  Sie die schweißtechnischen Arbeiten im Fachbereich Schienenfahrzeugbau und -instandhaltung. Bewerben Sie sich jetzt!

Was Sie begeistert

  • Verantwortung: Sie stellen die qualitativ hochwertige Durchführung aller Schweißarbeiten unter Einhaltung u. a. der DIN EN 15085-2 sicher.
  • Verbindungen: Gemeinsam mit Ihrem Team setzen Sie schweißtechnische Arbeiten im Schienenfahrzeugbau und -instandhaltung um. Hierbei stehen Sie Ihren KollegInnen zur Seite, leiten diese an und kontrollieren die Ergebnisse. Zudem stellen Sie sicher, dass erforderliche Werkstoffe sowie Hilfsmittel vorhanden sind.
  • Teamgeist: Projektarbeit ist Teamarbeit. Sie stehen im stetigen Austausch mit allen Projektbeteiligten und erreichen gemeinsam das Optimum. Sie führen Ihr Team auf der Baustelle mit Empathie sowie Leidenschaft und geben Ihr Fachwissen gerne an KollegInnen weiter. Bei Bedarf vertreten Sie die Schweißaufsichtsperson mit umfassenden technischen Kenntnissen.
  • Sicherheit: Umsicht, Sorgfalt und Verantwortung sind entscheidend bei Schweißarbeiten. Der sichere Einsatz der Schweißgeräte und aller Hilfsmittel ist für Sie maßgeblich.
  • Ausstattung: Wir stellen unseren MitarbeiterInnen moderne Geräte und Schweißinstrumente, funktionelle Arbeitskleidung sowie Kolonnenfahrzeuge.

Was uns begeistert

  • Qualifikation: Sie haben Ihre Ausbildung zum Schweißtechniker (m/​w) (ST/​EWT/​IWT) nach Richtlinie DVS-IIW/ EWF 1170 und freuen sich auf Ihre nächste Herausforderung!
  • Fähigkeiten: Sie überzeugen uns mit hohem technischen Fachwissen, unternehmerischen Handeln sowie Einsatzbereitschaft. Idealerweise haben Sie zudem Erfahrung in einer ähnlichen Position gesammelt und konnten so als Führungskraft wachsen.
  • Enthusiasmus: Sie arbeiten gerne an der frischen Luft und setzen auf Teamarbeit. Hohe Eigenverantwortung, schnelle und pragmatische Entscheidungen sowie beherztes Eingreifen kennzeichnen Ihre Arbeit.
  • Mobilität: Idealerweise besitzen Sie den Führerschein der Klasse B. Wochenend- und Montagearbeit sind Ihnen nicht fremd.

Wie wir Sie begeistern

  • Leidenschaft für das System Bahn: Wir alle lieben den Kosmos ‚Bahn‘ und sprechen dieselbe Sprache. Bei SPITZKE treffen Sie wahre Eisenbahner. Wir entwickeln uns stetig weiter, setzen innovative Projekte um und gestalten dynamisch die Zukunft. Bei uns finden Sie ein Team, das Ihre Leidenschaft teilt.
  • Anspruch: Herausforderungen nehmen wir gern an. Diese zu meistern, ist unser Ziel. In den vergangenen 25 Jahren sind wir von 30 auf 2.000 KollegInnen an 19 Standorten gewachsen. Unsere Entscheidungen treffen wir nach wie vor dynamisch und entschlossen, auf Grundlage unserer Erfahrung und unseres Fachwissens.
  • Perspektive: Die Möglichkeiten bei SPITZKE sind vielfältig wie die Menschen, die bei uns arbeiten. Sicher ist: Die Schiene begleitet uns das ganze Berufsleben. Unsere SPITZKE AKADEMIE fördert intensiv das berufliche Weiterkommen aller SPITZKElaner.
  • Verantwortung: Wir sind unserem Team gegenüber verpflichtet. Selbstverständlich sind für uns z.B ein moderner Technikpark, eine leistungsgerechte Vergütung, eine offene Unternehmenskultur sowie ein nachhaltiges Gesundheitsmanagement. Der SPITZKE FONDS e.V. unterstützt unsere KollegInnen, Angehörige oder Dritte in Not.

Wir sind SPITZKE

2.000 KollegInnen schaffen mit Leidenschaft und Eisenbahnerblut täglich Verbindungen. Als eines der führenden Bahninfrastrukturunternehmen Deutschlands erreichen wir gemeinsam Großes. Unsere Kompetenzen – Fahrweg, Technik, Ausrüstung/​Elektrotechnik, Ingenieurbau, Logistik und Fertigung – decken das komplette Leistungsspektrum der Bahninfrastruktur ab.

Bewerben Sie sich jetzt!

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen! Gemeinsam schaffen wir Verbindungen.

Ihr Kontakt

Tina Kleinridders
SPITZKE SE
GVZ Berlin Süd
Märkische Allee 39/41
14979 Großbeeren
Telefon: +49 33701 901-171