Personalsachbearbeiter Schwerpunkt Entgeltabrechnung (m/​w)

Wir wachsen stetig – und eine wachsende Organisation verlangt die kontinuierliche Weiterentwicklung in allen Bereichen. Für unseren Personalverwaltungsbereich sind wir auf der Suche nach einem motivierten Kollegen (m/​w) für die eigenverantwortliche Durchführung und Kontrolle der Lohn- und Gehaltsabrechnung.

 

Was Sie begeistert

  • Monatliche Lohn- und Gehaltsabrechnung: Sie erstellen und kontrollieren eigenverantwortlich die monatlichen Abrechnungen für einen festgelegten  Mitarbeiterkreis und haben hierbei die gesetzlichen, steuerlichen und sozialversicherungsrechtlichen  sowie die tariflichen Vorgaben im Blick.
  • Ansprechpartner: Sie korrespondieren mit Ämtern und Sozialversicherungsträgern und sind der Ansprechpartner für unsere Buchhaltung und unsere KollegInnen in allen entgeltrelevanten Angelegenheiten.
  • Statistiken und Datenpflege: Die Pflege und Neuanlage der Personalstammdaten gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Initiierung des Melde- und Bescheinigungswesen. Sie erstellen selbstständig monatliche Auswertungen und Reports.

Was uns begeistert

  • Qualifikation: Sie haben eine kaufmännische Ausbildung, im besten Fall mehrjährige Erfahrung im Bereich Lohn- und Gehaltsabrechnung und freuen sich auf Ihre nächste Herausforderung.
  • Kenntnisse: Aufgrund Ihrer einschlägigen Berufserfahrung – idealerweise im Bereich Baulohn – überzeugen Sie uns mit Ihren aktuellen und fundierten Kenntnissen des Sozialversicherungs-, Lohnsteuer- und Arbeitsrechts gepaart mit der Fähigkeit, auch komplexe Sachverhalte verständlich darzustellen.
  • IT Kenntnisse: Eine gewisse IT-Affinität sowie fundierte MS-Office Kenntnisse und Erfahrung im Umgang mit MS Dynamics NAV oder Navision runden Ihr Profil ab.
  • Enthusiasmus: Zahlen und Daten sind Ihr Ding. Sie arbeiten gern selbständig, strukturiert und verantwortungsbewusst und machen sich so zu einem wertvollen Mitglied unseres Teams.

Wie wir Sie begeistern

  • Engagement: Die Organisationstalente in den verschiedenen Standorten treiben ambitioniert und mit eigenen Ideen SPITZKE voran. Werden Sie Teil eines Teams, das gemeinsam Großes erreicht.
  • Anspruch: Herausforderungen nehmen wir gern an. Diese zu meistern, ist unser Ziel. In den vergangenen 25 Jahren sind wir von 30 auf 2.000 KollegInnen an 19 Standorten gewachsen. Unsere Entscheidungen treffen wir nach wie vor dynamisch und entschlossen, auf Grundlage unserer Erfahrung und unseres Fachwissens.
  • Weiterbildungen: Unsere SPITZKE AKADEMIE unterstützt Ihre persönliche und berufliche Entwicklung. So schaffen wir nachhaltige Verbindungen mit unseren KollegInnen.
  • Verantwortung: Wir sind unserem Team gegenüber verpflichtet. Selbstverständlich sind für uns z.B. eine leistungsgerechte Vergütung, ein nachhaltiges Gesundheitsmanagement sowie eine offene Unternehmenskultur und eine moderne Büroausstattung. Der SPITZKE FONDS e.V. unterstützt unsere KollegInnen, Angehörige oder Dritte in Not

Wir sind SPITZKE

2.000 KollegInnen schaffen mit Leidenschaft und Eisenbahnerblut täglich Verbindungen. Als eines der führenden Bahninfrastrukturunternehmen Deutschlands erreichen wir gemeinsam Großes. Unseren Kompetenzen – Fahrweg, Technik, Ausrüstung/​Elektrotechnik, Ingenieurbau, Logistik und Fertigung – decken das komplette Leistungsspektrum der Bahninfrastruktur ab.

Bewerben Sie sich jetzt!

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen! Gemeinsam schaffen wir Verbindungen.

Ihr Kontakt

Tina Kleinridders
SPITZKE SE
GVZ Berlin Süd
Märkische Allee 39/41
14979 Großbeeren
Telefon: +49 33701 901-171