Bauleiter (m/​w) mit Schwerpunkt Stopf-, Planier- und Krantechnik

In 30.000 Sperrpausen pro Jahr gibt es bei SPITZKE viel zu tun. Unsere Bauleiter (m/​w) sind vor Ort zuständig für die optimale Bauausführung und bringen unsere Bauvorhaben termingerecht, wirtschaftlich und qualitativ zu einem guten Abschluss. Unser Unternehmensbereich Gleisbaumaschinen sucht Verstärkung.

Was Sie begeistert

  • Verantwortung: Sie leiten anspruchsvolle Bauvorhaben unter fachlichen und sicherheitsrelevanten Aspekten. Außerdem überwachsen Sie gleisgebundene Oberbaumaschinen sowie den technischen Maschinenzustand, speziell im Bereich der Stopf-, Planier- und Krantechnik.
  • Fortschritte: Sie haben das Ziel im Blick. Sie steuern die Bauausführung unter Einhaltung von Qualität, Leistungsverzeichnis, Terminen und Kosten. Kundenorientiertes Denken und Handeln ist für Sie eine Selbstverständlichkeit.
  • Maschinen: Sie sind fasziniert von komplexer Technik und Gleisbaumaschinen? Bei SPITZKE sind wir stolz auf unseren modernen Technikpark. Unsere Maschinen, wie z.B. die RPM-RS-900 und RM 900 unterstützen unsere Teams.
  • Teamgeist: Projektarbeit ist Teamarbeit. Sie stehen im stetigen Austausch mit allen Projektbeteiligten und erreichen gemeinsam das Optimum. Sie führen Ihr Team auf der Baustelle mit Empathie und Leidenschaft.
  • Abwechslung: Keine Baustelle ist wie die andere, und doch behalten Sie stets den Überblick. Es erwarten Sie jeden Tag eine breite Palette an Aufgaben und Herausforderungen – sei es vor Ort auf der Baustelle oder am Schreibtisch im Büro.

Was uns begeistert

  • Qualifikation: Sie haben Ihr Ingenieurstudium mit Schwerpunkt Eisenbahnbau/​Tiefbau, Ingenieurbau oder Maschinenbau erfolgreich absolviert oder können auf langjährige Berufserfahrung in der Planung und Durchführung komplexer Bauvorhaben zurückblicken. Wir freuen uns zudem über Bewerbungen von Berufsanfängern oder Quereinsteigern!
  • Fähigkeiten: Aufgrund Ihrer einschlägigen Erfahrung überzeugen Sie uns mit hohem technischen Verständnis, Organisationstalent, unternehmerischen Handeln sowie Einsatzbereitschaft.
  • Enthusiasmus: Etwas Bleibendes zu schaffen, macht Sie stolz. Sie lieben Abwechslung und arbeiten ergebnisorientiert.
  • Mobilität: Sie überzeugen mit Flexibilität und Belastbarkeit und besitzen Sie einen PKW-Führerschein.

Wie wir Sie begeistern

  • Leidenschaft für das System Bahn: Wir alle lieben den Kosmos ‚Bahn‘ und sprechen dieselbe Sprache. Bei SPITZKE treffen Sie wahre Eisenbahner. Wir entwickeln uns stetig weiter, setzen innovative Projekte um und gestalten dynamisch die Zukunft. Bei uns finden Sie ein Team, das Ihre Leidenschaft teilt.
  • Anspruch: Herausforderungen nehmen wir gern an. Diese zu meistern, ist unser Ziel. In den vergangenen 25 Jahren sind wir von 30 auf 2.000 KollegInnen an 19 Standorten gewachsen. Unsere Entscheidungen treffen wir nach wie vor dynamisch und entschlossen, auf Grundlage unserer Erfahrung und unseres Fachwissens.
  • Weiterbildungen: Unsere SPITZKE AKADEMIE unterstützt Ihre persönliche und berufliche Entwicklung. So schaffen wir nachhaltige Verbindungen mit unseren KollegInnen.
  • Verantwortung: Wir sind unserem Team gegenüber verpflichtet. Selbstverständlich sind für uns z.B ein moderner Technikpark, eine leistungsgerechte Vergütung, eine offene Unternehmenskultur sowie ein nachhaltiges Gesundheitsmanagement. Der SPITZKE FONDS e.V. unterstützt unsere KollegInnen, Angehörige oder Dritte in Not.

Wir sind SPITZKE

2.000 KollegInnen schaffen mit Leidenschaft und Eisenbahnerblut täglich Verbindungen. Als eines der führenden Bahninfrastrukturunternehmen Deutschlands erreichen wir gemeinsam Großes. Unsere Kompetenzen – Fahrweg, Technik, Ausrüstung/​Elektrotechnik, Ingenieurbau, Logistik und Fertigung – decken das komplette Leistungsspektrum der Bahninfrastruktur ab.

Bewerben Sie sich jetzt!

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen! Gemeinsam schaffen wir Verbindungen.

Ihr Kontakt

Tina Kleinridders
SPITZKE SE
GVZ Berlin Süd
Märkische Allee 39/41
14979 Großbeeren
Telefon: +49 33701 901-171